Mittwoch, 1. Mai 2013

Last Week ♡


Hallo meine Lieben (=
Ich habe gerade so gute Laune und weiß nicht woran es liegt, fast hätte ich gesagt am Wetter, aber... es ist grau und wolkig draußen :D
Bevor ich anfange groß von unserer Abschlussfahrt nach Todtmoos zu erzählen, möchte ich erwähnen, dass ich mich riesig über meinen 6. Leser freue. Ich dachte ich bleibe ewig bei 5en, auch wenn ich weiß, dass mich eigentlich viel mehr lesen.

Gliederung damit ich nichts vergesse:
  • Herberge und der Feueralarm
  • Todtnau
  • Straßburg
  • Europa Park
  • Rückfahrt
  • Samstag nach der Abschlussfahrt
  
Herberge und der Feueralarm

Ja unsere Herberge bzw. Jugendherberge... dürfte ich euch bitten HIER zu klicken und euch auf der Seite umzuschauen?
Schön was?
Also ich weiß ehrlich nicht wo die diese Bilder herhaben? Haben die hübsche Einrichtungen hergezaubert, die dort hingestellt, Bilder gemacht und die wieder weggestellt? Wahrscheinlich.
Ich will ja nicht sagen es war gräßlich, aber das im Internet ist gelogen.
Ich kann aber auch nur von unserem Zimmer reden, wir waren 8 Mädel in einem kleinen Zimmer (zu klein für 8 Leute) und hatten 1 Bad. Da wir das super organisiert haben und wir auch eine echt tolle Truppe waren, war das für uns kein großes Problem.
Und wenn wir die gelben Flecken auf den Betten und an den Wänden, ein gruselig schräg hängendes Bild, die tote Motte an dem Kleiderschrank und mega viel Staub auf dem Boden vom Essensraum ignorieren, dann war es eine wundervolle... na ja dann wäre sie in Ordnung.

Das war unser Zimmer, im aufgeräumten Zustand!
Danke Maria, für die 2 Bilder (=


Wir hatten Zimmer Nummer 24 und waren die "Zwerge" :D

Auf den Türen waren immer so süße Bilder, wir hatten einen Pilz drauf mit 3 kleinen Männeln.


Das war unser Zimmer am Abreisetag, als unser ganzen Zeug raus war.


Mein Bett und das gruselig schräg hängende Bild und die Flecken auf dern Wand.
Soweit zur Einrichtung.
Es war Dienstag, ca 5:10 Uhr oder so.
Da ging nicht wirklich "einfach so" der Feueralarm an! Wir hätten noch 1 Stunde schlafen können, aber nein! Genau das selbe am Mittwoch bzw. Donnerstag um 1:10 Uhr! Das böse war ja, ich werde als erste wach, höre das, bin noch völlig im Halbschlaf und denke mir: "Scheiße! Es kann doch nícht zweimal Fehlalarm geben.". Ich hab schon überlegt, was ich mir schnell schnappe, ohne was ich nicht Leben kann, dann gehe ich raus und stelle fest: Kein Feuer!
Was auch nervig war, in einer Nacht haben draußen 2 Tiere "Spaß gehabt" und ich konnte nicht einschlafen und man hörte von draußen diese dumme quicken. Es war so nervig!
Kurz was zum Essen: besonders lecker war es nicht und irgendwie hatten viele Durchfall bzw. "die Konzestenz des Kots war nicht die Beste" (der Spruch stammt von Melli). Außerdem kursierte herum das in dem Nudelsalat am Donnerstag die Nudeln vom Montag drin waren...

Todtnau

Am ersten Tag nach unserer Ankuft sind wir zu den Todtnauer Wasserfällen "gewandert" (nennen wir es lieber spazieren).

Die Karte, die ich meinen Eltern geschickt habe.
Hier meine Bilder von dem Wasserfall und von Todtnau:





















Tut mir leid für diesen Naturschock, aber es fiel mir schwer Bilder auszusortieren und glaubt mir, die Hälfte enthalte ich auch ja schon vor.
Genug Wasser für heute, hier die Sommerrodelbahn:
Danke an Maria für das Bild :D

Ich bin mit Maria gefahren und sie tat mir ein bisschen leid. Ich hab ja ein klitzeklein wenig Höhenangst und als wir da auf dem Lift nach oben gefahren sind, oh Gott ich bin fast ausgeflippt :D
Und als wir runter gefahren sind, musst Maria Gas geben und bremsen. Zum Gas geben ist sie kaum gekomen, weil ich bei den Kurven immer "Bremsen, bremsen" geschrieben habe. Es ist ja nicht so, dass ich es nicht toll fand, aber eigentlich wollte ich Maria ja nur auf die 'Bremsen-Schilder' aufmerksam machen, die da standen.

Hier noch das wundervolle Panorama von Todtnau *O*



Danach haben wir noch einen Abstecher zum Titisee gemacht:

Danke an Maria für das Bild

Straßburg

Ja was soll ich groß erzählen? Ich lass mal die Bilder sprechen (das habe ich doch heute schon irgendwo gelesen :D).

Musikanten vor der Cathedrale:D


Ja diese Taube hat dort kopfübergelegen und sich geputzt :D
Ich habe keine Ahnung mehr, wie groß diese Cathedrale war, aber auf alle Fälle größer als ich.

Dach auf der linken Seite


Das war der Eingang zur Cathedrale, wir sind später auch nochmal reingegangen, aber erstmal ging es durch Straßburg mit Joél :D
Sein Akzent war toll *O*




Ich muste diese französische Speisekarte einfach fotografieren :D


Mandelbäumchen:



 
Die sehen zwar sehr schön aus, aber meinen Augen und meiner Nase haben sie nicht gefallen ;)



 Die Cathetrale hat ürbigens nur ein Turm, weil sie mit einem zweiten Turm einstürzen würde.




Dann gings in die Cathetrale: (Kopfbedeckung ab und leise sein)

 


Wenn an de Mops den Kopf streichelt bringt er Glück :D
Ich hoffe er hat mir Glück gebracht.
Weiter hinten war eine große astrologische Uhr.

Wunderschöne Eingangsverzierung. Die Person ganz links stellt den Teufel dar.
  

Gegenüber von der Cathetrale war ein Souvenier Geschäft und eigentlich wollte ich mir eine Brille bei EMP von Jack Daniels bestellen, für 25€. Dann finde ich dort bei diesem Souvenier Geschäft tatsächlich eine ähnliche Brille (nicht von Jack Daniels, aber egal) *O*
Sie hat mich zwar 10€ gekostet, aber immerhin besser als 25€ :D
Ich hab auf einem später folgenden Bild auf.
Mein Ziel war ja in Straßburg bisschen shoppen zu gehen. Hab ich was gefunden? Nein!
Ich war so frustriert, dass ich mein ein Eis gekauft habe: die Kugel 1,60€! -.-
Das Komischste war die Bestellweise. Man hatte den Stand wo das Eis drin war, rechts direkt da dran war ein weiterer Stand wo man die Kugel bezahlt, dann bekam man einen Zettel wo eben drauf stand das mein eine Kugel bezahlt hat, dann musste man wieder zu der Seite mit den Eissorten gehen und den Zettel hingeben und sagen was man für eine Sorte wollte. SINN??!!!

Immer noch frustriert über die Tatsache nichts gefunden zu haben, habe ich mich glücklich gemacht indem ich mir mein 12. Armband für 3€ geholt habe:
      





Auch von Straßburg habe ich Postkarten verschickt:


Weder ich noch die Kartenschreiber haben Straßburg falsch geschrieben, dass auf der Karte ist die französische Version.
Europa Park

Da es schon in Straßburg sehr warm war und es am nächsten Tag noch wärmer werden sollte und ich nur 2 lange Hosen mithatte, habe ich die eine Hose, die ich eh nur mitgenommen hatte, damit sie mehr kaputt geht, als sie eh schon ist, kurzerhand von Densie abschneiden lassen :D

Großartig viel gefahren bin ich nicht. Als erstes die Silverstar, danach Eurosat, dann haben wir so eine Bootstour (siehe Bilder unten) gemacht und dann haben mich Janice und Mischi dazu gebracht die Blue Fire zu fahren. Ich schisser wollte ja erst nicht, wegen den Loopings und den Schrauben, aber am Ende bin ich ausgestiegen und dachte mir: "Wie jetzt? DAS wars schon?".

Aber kommen wir erstmal zu den Bildern:






 
Hier und auf dem nächsten Bild, sieht man die Brille, die ich mir gekauft habe.
Mit Maria <3

Mit Janice <3


Mit Denise <3





Bootsfahrt:





Ich finde die Ente so toll, die auf dem Nilpferd sitzt :D
Danke an Maria für dieses und das nachfolgende Bild

Ich und mein Sonnbrillchen

Rückfahrt

Losgefahren sind wir halb 9.
Wir sollten so ungefähr 17 Uhr wieder an unserer Schule sein.
Sollten!
Kurz vor Stuttgar, 30 km davor, bleiben wir stehen. Erst hieß es nur Öl läuft aus, dann bekam ich mit das jemand sagte, die Lenkung hat auch nicht mehr funktioniert. Am Ende war die Hydraulik kaputt.
Wir sitzen schon so 1 und eine halbe oder 2 Stunden, bekomme ich eine SMS von Mischi: "Na wo seid ihr grad? Wir sind jetzt auf dem Weg nach Stuttgart.". Ich dachte mir so, dass kann jetzt nicht wahr sein oder? Angerufen, alles erzählt, erklärt wo wir sind.
Kurz nach um 1 fährt ein dunkles Auto zum Parkplatz.
Melli meinte noch so: "Ha na toll die Frauen in dem Auto haben uns gerade ausgelacht.".
Ich spinne noch so diesen bösen Gedanken: "Orr die sollten selber mal nee Panne haben! Pff." und steigt ernsthaft Mischi aus dem Auto. Unser erstes Treffen war ein bisschen anders geplant, aber gut jetzt wars eben ein Rasthof :D


Sie sind dann weiter und wir haben noch ca. 2 Stunden warten müssen, bis auch wir weiter fahren konnten.
Wie wir das verbracht haben?
Mit einem Versuch kostenlos auf Toilette zu gehen, indem man unter dem Drehkreuz durchkricht um erwischt zu werden, wieder zurück zu müssen und doch bezahlen zu müssen, mit Zeitung lesen, rumsitzen und essen...
Ja ich habe Trockenmüsli gegessen, na und? :D
Einige Menschen haben auch Liegestütze gemacht:D


Uns ist der Zettel von einer Toilette zugeflogen und er passte so schön dran :D

Unser Retter, der sich um 1 1/2 Stunden verfahren hat.
14:37 Uhr konnte ich dann die wundervolle SMS verschicken, dass wir endlich weiterfahren.

Gegen halb 11 waren wir dann an unserer Schule. Ich war noch nie so froh eine Schule zu sehen :D

Mit Essen spielt man nicht, ich weiß, aber die Kuh hatte Durst ;)
2 Gumibärchen machen Liebe :D

Samstag nach der Abschlussfahrt

Wie bereits erzählt ist Michaela vom Westen Deutschlands rüber in den Osten Deutschlands gefahren um genau zu sein von Freiburg nach Görlitz. Wer genaueres darüber wissen will, klickt HIER.
Obwohl ich da eigentlich gar nicht groß weiterschreiben bräuchte...
Deswegen fasst ich mich kurz, wir haben uns am Samstag in...


...Dresden getroffen.
Wir 2 Süßen.

Partnerlook ;*
Es war ein sehr schöner Tag mit dir meine liebe Mischi (=
Ich darf euch freudiger Weise mitteilen, ihr seid tatsächlich am Ende angelangt! Danke das ihr bis hierhin gelesen habt ;)
Bitte bewertet und kommentiert, ich hab stundenlang an diesem Post gesessen ;*
Falsch Rechtschreiberfehler oder sonstige grammatikalische Fehler drin waren, bitte ich dies zu entschuldigen, ich bin froh das ich jetzt fertig bin und mache später noch mal ein Korrekturlesen.
CoCo.

Kommentare:

  1. also euer Zimmer war ja echt klein, die Flecken an der Wand eklig, das mit dem Feueralarm ja echt behindert & das Essen...da bekomm ich grad Gaensehaut xD
    Der Wasserfall ist schoen (:
    uuh ich will auch den Mops streicheln ^^
    & das mit dem eisstand is ja mal toootal sinnlos xD
    Europa Park is halt schon was tolles ;)
    neiin Coco wir haben euch nich ausgelacht, ich hab Ausschau nach dir gehalten :p
    & wer kann schon von sich behaupten das man die Person das 1. mal aufm Rasthof trifft ? xD
    aaaah Coco du bist soo suess ♥
    es war so schoen mit dir & dafuer das es so kurz war durften wir uns ja 2 mal sehen ;D
    ich hoffe wir koennen uns bald wieder mal sehen ;) mit hoffentlich besserem Wetter :D
    Herzlichen Glueckwunsch zum Beenden des Posts^^
    *Küsschen*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja :D
      Dann musst nach Straßburg fahren ;)
      Jap im Euro Park, kostete eine Kugel 1,70 € :o
      Jaja :D
      Wir? ^^
      Hehe süß danke ;*

      Löschen